Fußball Club Eiche 1946 Sippersfeld e.V.

KNUT 2020

Gepostet am 14. Januar 2020

Am Samstag den 11.01.2020 waren die Jugendlichen der A-Jugend, deren Eltern und Betreuer unterwegs und haben die Weihnachtsbäume in Sippersfeld eingesammelt! Bei gutem Wetter hat es allen großen Spaß gemacht. Bei vielen Bäumen gab es zusätzlich eine kleine Spende, die entweder gleich verzehrt wurde, oder uns bei der Finanzierung unserer Aktivitäten hilft.

Dafür möchten wir uns herzlichst bedanken

Besonderen Dank an Familie Karch, die uns mit Traktor und Anhänger unterstützt hat und an Familie Hochwärter, die uns mit den Würstchen danach versorgte. Wir hoffen, dass Sie uns auch beim nächsten KNUT wieder unterstützen, ihren Weihnachtsbaum bereitstellen und vielleicht eine Kleinigkeit dranhängen.

FC „Eiche“ Jugend

Mehr

Peter Dech ist neues Ehrenmitglied

Gepostet am 22. Dezember 2019

Auf der Weihnachtsfeier am Samstag den 21.12.19 wurde Peter Dech zum Ehrenmitglied ernannt.

von links: 1.Vorsitzender Daub Siegbert, Eduard Rech, Peter Dech

Herr Dech ist seit 1968 Mitglied im Verein. In der 1+2.Mannschaft absolvierte er zwischen 1976 – 2007 365 Spiele und schoss dabei 108 Tore. 1977, 79 und 85 gewann er mit der FC Eiche die Meisterschaft. Von 85-90 war er Spielführer der 1.Mannschaft und in der Saison 1994/95 Spielertrainer. In der Vorstandschaft war er von 78-80 als Beisitzer, 80-82 als Jugendleiter, 86-90 als Schriftführer und von 06-12 nochmal als Beisitzer, insgesamt 14 Jahre vertreten. Des Weiteren war er noch viele Jahre als Jugendtrainer tätig. Vom Sportbund-Pfalz bekam er 2012 die Ehrennadel in Bronze und seit 2018 ist er Ehrenspielführer der 1+2.Mannschaft.

Eduard Rech wurde letztes Jahr zum Ehrenmitglied ernannt. Damals konnte er an der Weihnachtsfeier nicht teilnehmen.

Herr Rech ist seit 1965 im Verein. Als Aktiver Spieler kam er 1984 von SV Alsenborn als Spielertrainer zur FC Eiche zurück. Bis 1989 übte er das Traineramt aus und gewann in dieser Zeit einmal die Meisterschaft (1985), einmal den Kreispokal (85), 1x das VG Turnier (85) und 1x die Hallenkreismeisterschaft (89). Er erzielte in 129 Punktspielen, zwischen 1984 – 2000, 65 Tore. Von 1988 bis 2016 war er 28 Jahre in Folge als Ausschussmitglied in der Vorstandschaft tätig. Vom SWFV wurde er 2006 mit der Verbandsehrennadel in Bronze und 2016 in Silber geehrt, vom Sportbund-Pfalz bekam er 2010 die Ehrennadel in Bronze überreicht und auch er ist seit 2018 Ehrenspielführer der 1+2.Mannschaft.

Mehr

Knut

Gepostet am 19. Dezember 2019

Mehr