75 Jahre FC Eiche 1946 Sippersfeld e.V.

(1946-2021)

Eiche-Teams siegen bei letzten Tests

Gepostet am 5. August 2018

7:2 Kölsch-Debüt, Bechberger-Tor und Frühbeisser Dreierpack! – Gelungene Generalprobe!

Nächste Woche wird es ernst! Die Runde beginnt und mit Trippstadt wartet direkt ein harter Brocken! Deshalb testete die Eiche heute noch einmal gegen SV Obersülzen! Bei sengender Hitze machten es die Gäste in Gelb häufig gut, hatten jedoch pech im Abschluss! Im Gegensatz zu unseren Jungs… zuerst nagelte Molter mit einem „Torpedo“ fast das Netz auseinander, dann erhöhte Marc Windecker mit einem strammen Linksschuss auf 2 und zuletzt reihte sich Bechberger in die Torschützenliste ein, indem er mit einem gezwirbelten Linksschuss den Torhüter verladen konnte. So ging es mit 3:0 in die Pause. In der 2. Hälfte ähnliches Bild – ausgeglichenes Spiel doch selbst wenn Obersülzen stärker wurde und verkürzte hatte die Eiche immer eine Antwort parat. Dem 3:1 folgte ein Minute später das 4:1 durch Jakob Siebecker und beim 4:2 dasselbe Spiel… praktisch im Gegenzug, tolle Vorarbeit durch Ratkoceri und Frühbeisser schob gekonnt ein. Das Tor beflügelte den normalerweise defensiv agierenden Flitzer und er legte direkt das 6:2 & das 7:2 nach – ein lupenreiner Hattrick! Eine gelungen Generalprobe für die Eiche! Erwähnenswert bleibt das Debüt von Steffen Kölsch, der in seinem 1. Spiel für die Eiche ein starkes Spiel im zentralen Mittelfeld absolvierte!

FC Eiche II gewinnt letzten Test vor Rundenbeginn

Bei hochsommerlichen Temperaturen siegte man gegen Morlautern III mit 4:1. Die Tore zum verdienten Sieg schossen R.Höffken, F.Schönfeld, C.Buhrmann und P.Martin.