FC Eiche Sippersfeld e.V.

Ja wir grün-weißen wir sind aus Eisen, wir sind aus stahl…

SG Winnweiler/Imsbach gewinnt suverän den AH-Kerwe-Cup

Gepostet am 21. September 2018

Zum ersten Mal überhaupt konnte die SG Donnersberg-Pfrimm den Titel nicht verteidigen. Schon nach dem zweiten Spiel stand Winnweiler als Sieger fest. Zuerst gewann man durch ein Tor in der letzten Minute gegen Neuhemsbach mit 2:1 und im anschließenden Spiel mit 4:0 gegen den Gastgeber. Das abschließende Spiel zwischen der SG Donnersberg-Pfrimm und Neuhemsbach endete 2:2.

Mehr

Erstes 6 Punkte Wochenende

Gepostet am 10. September 2018

Packendes 5:3 in Katzweiler! Molter wie entfesselt!

Gestern gelang der Eiche der 4. Sieg in Serie. Dabei sah es 10 Minuten nach der Halbzeit so aus als sollte die Partie kippen. Was war passiert? Nach einer relativ souveränen 2:0 Führung der Eichen, herausgeschossen durch Molter (1:0) & Marc Windecker (2:0), kam Katzweiler mit einem Paukenschlag zurück. Elfmeter 1:2 & nur 3 Minuten später das 2:2 mit einem Kunstschuss. Die Stimmung bebte und das Momentum lag bei Katzweiler. Doch dieses Jahr ist es nicht so leicht die Eiche zu besiegen oder wie es Grabowsky nach dem Spiel zu seinen Mitspielern sagte: “ Männer in so einem Spiel – Auswärts – Kerbe – ausgleich fressen und dann so zurück zu kommen ist bärenstark – Chapeau!“ Insbesondere Michael Molter hat sich dieses Lob verdient, denn er ließ mit dem 3:2 & 4:2 den Druck aus dem Hexenkessel. Die Kippe lag also auf dem Boden und musste nur noch ausgetreten werden. Robin Windecker übernahm das und vollendete einen starken Konter zum 5:2! Katzweiler kämpfte bis zum Schluss und konnte sogar nochmal verkürzen doch der Sieg der Eichen war nicht mehr in Gefahr!

Eiche II endlich mit erstem Dreier

Angeführt vom starken Kaptain Huber, der sein 200 Pflichtspiel für die Eiche bestritt gelang uns endlich der erste Saisonsieg und das ausgerechnet auf dem schwer zuspielbaren Platz in Dielkirchen. Die Tore zum verdienten Sieg schossen Matheis, Höffken (2) und der wieder genesene Bartels (2).

Mehr

Soccergirls 2018/19

Gepostet am 5. September 2018

Es gibt dieses Jahr erstmals D, C, B Juniorinnen und ein Frauenteam. Die Teams werden gebildet aus Spielerinnen der FC Eiche, SV Lohnsfeld, SV Börrstadt, SV Alsenbrück-Langmeil, TuS Steinbach, SV Imsbach und des TuS Münchweiler (federführend).

Wenn jemand Interesse hat mitzuspielen, kann er sich gerne melden. Uwe Scheidt 0170 732 4468.

Mehr

Spielberichte vom 4.Spieltag

Gepostet am 3. September 2018

7:0 Eiche mit drittem Sieg in Serie!

Heute war das Wetter etwas weniger heiß als in den letzten Wochen, dafür aber unsere Jungs in Grün-Weiß. Außerdem prophezeite die Legende an der Kamera „de Hild“ vor der Partie einen hohen Heimsieg der Eichen. Er sollte recht behalten. Marc Windecker narrte gleich zu Beginn an der Außenlinie seinen Gegenspieler, zog in den 16er und schweißte den Ball zum 1:0 in die Maschen. Kurz darauf war es Robin Windecker der eine unaufmerksamkeit witterte.und frech wie ein Dachs sich das.Leder ergaunerte und zum 2:0 einschob. Dann kam die Szene des Tages Luka Karch spielte einen traumhaften langen Ball auf Marc Windecker, der den Ball vollspann aus 30 Metern in den Giebel jagte – 3:0! Halbzeit. Nach der Pause war es wieder Marc Windecker, der den Ball mit seinem etwas schwächeren rechten Fuß zum 4:0 versenkte. Tim Hochwärter stellte kurz darauf auf 5:0. Die TSG aus Kaiserslautern fiel langsam auseimander Marc Windecker erhöhte mit seinem 4. Tor auf 6:0! Den Schlusspunkt der Partie setzte der starke Luka Karch, der nach einem starken Angriff, im Strafraum 2 Gegenspieler narrte und den Ball in das Netz drosch. Eine starke Leistung, die Lust auf mehr macht!

Eiche II spielt nur Unentschieden

Gegen die SG Stetten/Gauersheim II führte man bis 10 min vor Schluss schon mit 4:1 und trotzdem musste man sich am Ende die Punkte teilen. Unsere Tore schossen Höffken (2), Matheis und Martin. Das einzig erfreuliche Heute war das Marc-Andre Bartels nach achtmonatiger Verletzungspause sein Comeback für die Eiche gab.

Mehr